EnglishGermanSpanish
Willkommen bei INNOVA SWISS +43 316 692963 office@innova-swiss.com

Warenkorb

Aktuelle Software Version

Update

BQAS

Klicken Sie bitte auf den folgenden Link um die aktuelle BQAS Software herunter zu laden!

Download BQAS 4.8.8 DE (02.12.2019)


ANIMALIUM SCAN

Klicken Sie bitte auf den folgenden Link um die aktuelle ANIMALIUM SCAN Software herunter zu laden!

Download Animalium Scan 1.3.4 (DE) (03.12.2019)

BQAS

Please click the link below to download the current BQAS software version!

Download BQAS 4.8.8 EN (02.12.2019)


ANIMALIUM SCAN

Please click the link below to download the current ANIMALIUM SCAN software version!

Download ANIMALIUM SCAN 1.3.4 (EN) (03.12.2019)

BQAS France 4.8.8 (02.12.2019)

niedługo …

Installationsanleitung

Nach dem Download entpacken Sie bitte die ZIP Datei am besten in ein von Ihnen neu angelegtes Verzeichnis.

Sie finden 2 Dateien:

    • Setup.exe – das ist unser BQAS Program
    • PdfCreator.exe – dieses Programm sorgt für den Ausdruck der Messergebnisse als PDF zur möglichen Weitergabe an Ihre Kunden.
      PdfCreator wird zeitlich nach der Installation der BQAS Software installiert. Eine bereits installierte ältere Version vom PDF-Creator wird hierbei zuerst de-installiert
      Bitte warten Sie solange, bis auch die PDFCreator-Installation vollständig beendet ist. Sonst kann die BQAS Software keine PDF-Berichte erstellen.Es kann sein, dass Sie bei der Installation einen Hinweis bekommen, dass am Server von PDFCreator eine neuere Version vom PDFCreator vorliegt.
      Sie können hier aber genauso die von uns im Software-Bundle inkludiert Version verwenden, müssen also nicht zwangsweise via Internet den PDFCreator updaten.

Zum Starten der Installation doppelklicken Sie bitte auf Setup.exe.

FAQ

Speichern als PDF funktioniert nicht unter Windows

Unsere Software verwendet den ‚PDF-Drucker‘ (Teil von Windows 10) zur Erzeugung der PDF. Windows 10 versucht in Standard-Einstellung, den Drucker je nach Standort, an dem Sie arbeiten, automatisch für Sie zu verwalten. Dies kann zu dem Problem führen, dass Sie keine Ausgabe erhalten.

Abhilfe
Öffnen Sie die Windows-Systemeinstellungen und wählen Sie unter „Geräte“ die Option „Drucker“. Sie müssen die Einstellung unter „Windows meinen Standarddrucker verwalten lassen“ deaktivieren.

Anti-Virus Tool warnt vor Virus

Während der Softwareentwicklung haben wir unsere Software mit den aktuellsten Antivirenprogrammen getestet, die zum Zeitpunkt der Entwicklung verfügbar waren (Avira, AVG, Clamwin, McAfee, Norton). Wie die Zeit gezeigt hat, gibt es möglicherweise einige andere Antiviren-Tools auf dem Markt, die Benutzer vor einem Virus in unserer Software warnen (da dieses Tool ein bekanntes Virenmuster zu erkennen vorgibt). In allen Fällen handelt es sich nicht um einen Virus, sondern um ein „false positive“ Muster in der Datei, das die Warnung verursacht. Dies bedeutet, dass das Antiviren-Tool vor einer Datei in unserer Software warnt, die verdächtig erscheint – auch wenn es sich definitiv nicht um einen Virus handelt. Falls Sie betroffen sind, aktualisieren Sie bitte zuallererst Ihr Antiviren-Tool auf die neueste Version – einschließlich der aktuellsten Antiviren-Datenbank! Wenn Sie weiterhin eine Warnung erhalten, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung und teilen Sie uns die folgenden Informationen mit:
  • Ihr Betriebssystem (inkl. Version)
  • Ihr Antiviren-Tool (auch inkl. Version des Tools und Datum der neuesten Virendatenbank)
  • Senden Sie uns nach Möglichkeit einen Screenshot der Warnung, in dem wir sehen können, welche Datei und welcher Pfad betroffen ist.
Wir werden dann versuchen, herauszufinden, welches Muster das Antiviren-Tool genau dazu gezwungen hat, ein „false positive“ anzuzeigen. Unser Ziel ist es, dieses Problem so schnell wie möglich zu lösen und eine aktualisierte Version unserer Software herauszubringen, die Sie von dieser Website herunterladen können. Als kurzfristige Lösung empfehlen wir Ihnen, die Datei, auf die Sie durch den Virenschutz hingewiesen wurden, im Virenschutz-Tool als sicher zu markieren. Alternativ können Sie auch ein anderes Virenschutz-Tool auswählen. (Es gibt viele kostenlose Tools auf dem Markt!)
WÄHLEN SIE IHRE WÄHRUNG
EUR Euro